Schnelle Antwort!Angebot anfordern
Family Slow

Die “Große Trockenlegung”

Eraclea

27 Km 2 Stunden Mittel

Die “Große Trockenlegung” (lila Route)

Route

Eraclea Mare – Torre di Fine – Brian – Eraclea Mare

Erkundigung eines landwirtschaftlichen Gebiets, das von den Menschen in jahrhundertelanger Arbeit den Sümpfen abgerungen wurde. Die Strecke beginnt in Eraclea Mare und führt zunächst nach Torre di Fine. Der Ortsteil entstand 1925, als das große Pumpwerk der Entwässerungs-Gemeinschaft Ongaro Inferiore fertiggestellt wurde. Von da geht es nach Brian, dem ältesten Ortsteil von Eraclea, gelegen am Kanal Revedoli, historischer Umschlagplatz des Seehandels. Man fährt am Kanal Ongaro entlang bis zur Fahrad-Brücke Morellato und weiter bis zum Damm des Piave. Vom schattigen Weg blickt man auf Felder und Obstplantagen. Bevor man wieder in Eraclea ankommt, kann man einen Abstecher nach Cortellazzo machen, ein ehehemaliges Fischerdorf an der Piave-Mündung.

Was ansehen

Wegbeschaffenheit

Überwiegend Asphalt

Markierung

Folgt der Markierung der Route 12-lila von Jesolo

Ratschläge

Ideal im Früling und an Sommernachmittagen.Wasservorrat mitnehmen.

Empfohlene Räder: Mountain- oder Gravelbike

Wenn Dir diese Route gefallen hat, empfehlen wir Dir auch

Venedig und Lagunen.... News

Melde Dich jetzt an und lass Dich von Venedig und seinen Lagunen inspirieren
Wir senden Dir:

Ich bin einverstanden, Newsletter und kommerzielle Mitteilungen zu erhalten. Sehen Sie hier die Datenschutzerklärung gemäß Art. 13 der EU-Vorschrift 2016/679 ein